Fremde Powershell Skripte ausführen


Powershell

Aus Sicherheitsgründen ist das Ausführen fremder und vor allem unsignierter Powershell Skripte auf Windows PCs und Server nicht erlaubt. Doch es kommt vor, dass man vor einem Problem steht, das mit einem kleinen Powershell Skript behoben werden kann.

Den Status welche Skripte ausgeführt werden dürfen kann man mit folgendem Befehl überprüfen:
get-executionpolicy -list


Normalerweise bekommt man folgende Ausgabe angezeigt:
                                                   Scope                                             ExecutionPolicy
                                                   -----                                             ---------------
                                           MachinePolicy                                                   Undefined
                                              UserPolicy                                                   Undefined
                                                 Process                                                   Undefined
                                             CurrentUser                                                   Undefined
                                            LocalMachine                                                RemoteSigned


Es dürfen nur Signierte Powershell Skripte als von einem Computer-Account ausgeführt werden. Damit man als Benutzer fremde Skripte ausführen darf geben wir in die Powershell folgenden Befehl ein:

set-executionpolicy -scope CurrentUser -executionpolicy Unrestricted


...und bestätigen den Vorgang.

Nun dürfen wir als Benutzer unsignierte Fremdscripte ausführen. Auf jeden Fall sollte man diese Änderung wieder zurücksetzen, dies erfolgt durch den Befehl:
set-executionpolicy -scope CurrentUser -executionpolicy Undefined


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.