Kategorien: Allgemein

Infos und Beiträge zu allgemeinen Themen die nirgends so richtig reinpassen.


Cachen der style.css im Browser verhindern   Vor kurzem aktualisiert!

Wenn man an einem WordPress Theme arbeitet und dabei die style.css verändert, dann werden diese Änderungen nicht sichtbar, da der Browser nicht die geänderte Datei nicht vom Webserver sondern aus seinem eigenen Cache lädt. Generell ist der Browser Cache eine tolle Sache, es wird nicht jeder Kram mehrfach herunter geladen, sondern Elemente die bereits im Cache sind werden direkt von der Festplatte geladen. Das spart Traffic und der Seitenaufbau ist wesentlich schneller. Wenn man aber das Design eines […]

Broswer Cache ausschalten

WordPress bleibt im Wartungsmodus hängen

Unter Umständen passiert es, dass WordPress im Wartungsmodus hängen bleibt z.B. weil ein Update oder eine Installation schief gegangen ist. Verantwortlich für die Anzeige der Meldung: “Wegen geplanter Wartungsarbeiten kurzzeitig nicht verfügbar. Schau gleich noch einmal vorbei.” ist die Datei .maintenance im Root-Verzeichnis von WordPress, diese wird vor einem Update oder einer Installation erstellt und automatisch danach wieder gelöscht. Wenn die Installation oder das Update fehlschlägt, dann wird die Datei .maintenance nicht gelöscht, dies muss […]


Sichere Kennwörter erstellen

Regelmäßig wird darüber berichtet, dass Hacker Comuter und Server gehackt haben. Dabei erbeuten sie oft von den Kunden der Unternehmen die Benutzerdaten und Passwörter. Benutzt man das gleiche Passwort auf mehreren Seiten, liefert man sich den Hacker komplett aus und muss sich dann nicht wundern wenn die Hacker dann die eigenen Identität stehlen und damit Unfug treiben. Eine Möglichkeit ein sicheres Passwort zu erstellen ist unser Passwort Generator. Allerdings kann man sich diese Passwort schlecht […]


Mit einem ISO-Image von einer Festplatte booten

Wenn wir von unseren Kunden PCs oder Laptops erhalten, dann machen wir immer erst eine Datensicherung des Gerätes um bei unerwarteten Problemen immer den vorherigen Zustand wiederherzustellen zu können. Bisher war dies immer mit einem hohen Aufwand verbunden, man musste erst die CD brennen mit der Backupsoftware, da die alte wieder verlegt wurde. Oder man musste den USB Stick erst suchen, von dem man booten kann, oder, oder, oder… Um damit Schluss zu machen, haben wir […]


Exchange 2007 / 2010 RAM einschränken für Store.exe

Der Exchange-Server 2007 bzw. 2010 beansprucht gerne, wie alle anderen Versionen auch, den kompletten verfügbaren RAM. Dadurch wird der Server stark verlangsamt. Kurzzeitig lässt sich das Problem mit einem Neustart des Dienstes „Microsoft Exchange-Informationsspeicher“ beheben. Doch nach kurzer Zeit ist der RAM wieder komplett aufgebraucht. Besser ist es, dem Informationsspeicher mitzuteilen wie viel RAM er benutzen darf, dabei sollte man aber zu knausrig sein, da sonst der Exchange stark ausgebremst wird. Zuerst sollte man sich überlegen wie […]


In Filezilla versteckte Dateien anzeigen lassen

Viele unserer Kunden arbeiten mit dem kostenlosen FTP-Programm FileZilla um Dateien auf den FTP-Server zu übertragen, downloaden oder Dateien und Ordner zu löschen. Manchmal lassen sich einige Ordner nicht löschen, da sich darin noch versteckte Dateien befinden. Diese werden im FileZilla aber oft nicht angezeigt. Um dies zu ändern muss man im Menü auf „Server“ klicken und dann auf „Auflistung versteckter Dateien erzwingen“.